10. Mai 2013

Erfolgreiche Teilnahme am 9. Röblinglauf in Mühlhausen

Bereits zum zweiten Mal haben Mitglieder des Semperhof Dresden International e.V. am Röblinglauf in Mühlhausen teilgenommen, dessen Erlös dem Kinderhospiz Mittelthüringen zugute kommt. Motiviert durch den gemeinnützigen Zweck und einer guten Stimmung an der Strecke, konnte unser Laufteam einen beachtlichen 11. Platz bei 68 teilnehmenden Mannschaften erreichen.
Dies verdanken wir auch der freundlichen Unterstützung unseres Teams durch Christian Georgi.

Zudem erhielt der SHDI wie im vergangenem Jahr den Sonderpreis für die Mannschaft mit der weitesten Anreise.
Die anschließende Afterlauf-Party, die musikalisch durch die Band "Maras April" begleitet wurde, rundete den gelungenen Tag ab. Herzlichen Dank an die Organisatoren und Sponsoren, denen wir eine erneute Teilnahme im nächsten Jahr gerne zugesagt haben. Besonders danken wir auch Ines Hamann, die uns wieder durch ihr organisatorisches Engagement einen besonderen Tag bereitete.

Mit einem herzlichen Willkommen als „Freund des Semperhof“ konnten wir auch unseren Begleiter Paul Schack an diesem Abend in die Reihen der Freunde des Semperhofes aufnehmen

IMAG0230